1. Platz: Thermia Olympus

Der Kaminofen „Olympus“ ist ein Dauerbrandofen des Herstellers Thermia, der sich gut in kleinem bis mittlerem Wohnraum einsetzen lässt. Er verbindet optische Vorzüge mit technischer Einfachheit nach neuesten Sicherheits- und Immissionsstandards. Wohlfühlen ist ab der Erstbefeuerung dieses Modells garantiert.

Allgemeine Beschreibung des Kaminofens „Olympus“

Thermia Olympus TestKaminöfen verbinden die Vorzüge eines Gebrauchsgegenstands mit denen eines optisch ansprechenden Wohnaccessoires. Auch der Kaminofen „Olympus“ erfüllt beide Vorzüge mit verschiedenen zweckmäßigen Komponenten. Zur Grundausstattung des Fireplace-Modells gehören:

  • eine große Sichtscheibe zum Ansehen der sicher hinter Glas gehaltenen Flammen,
  • ein Korpus aus Gusseisen mit Topfplatte, Tee- und Holzfach,
  • eine Verkleidung aus schön bearbeitetem Speckstein sowie
  • eine technische Ausstattung für eine Heizleistung nach modernen Emissions- und Leistungsstandards.

Wunderschön dabei ist das optisch lang anhaltende Flammenspiel, akustisch das Knistern der Holzscheite und emotional das wohlige Gefühl, wie es zu historischen Zeiten der zentrale Kaminofen von Wohnungen verströmte.

Technische Daten:

  • Raumheizvermögen bei Zeitbrand: maximal 108 m2
  • Nennwärmeleistung: 6 kW
  • Heizleistung: 7 kW
  • Scheibe: selbstreinigend (Zufuhr von Sekundärluft)
  • Korpus: Gusseisen
  • Verkleidung: Speckstein
  • Farbe: Grau
  • Anschluss Rauchrohr: oben Ø 15 cm
  • Heiztyp: Dauerbrand
  • Gewicht: 157 kg
  • Abmessungen: 113 x 53 x 45 cm

*Hier die Kundenbewertungen lesen*

Einsatzzwecke für das Kaminofen

Thermia OlympusDer Kaminofen „Paris“ ist die ideale Ergänzung im Wohnraum für gemütliche Abende ohne großen Wartungs- und Bedienaufwand. Zur Wartung genügt es, den Ofen anfangs für eine Stunde zu beheizen, um für viele Stunden eine Speicherwärme im Raum zu behalten. Diese wird vom Speckstein der Ofenverkleidung gleichmäßig und langanhaltend an die Raumluft abgegeben.

Wer das Modell „Paris“ vor allem wegen des gemütlichen optischen Eindrucks anschafft, erhält zur eleganten äußeren Gestaltung ein beliebig langes, sicher im Ofeninnern verwahrtes Flammenspiel, dessen Anblick zugleich von der gleichmäßig verteilten Wärme begleitet wird.

Wunderschöner Kaminofen mit Speckstein

Brennraum des Speckstein OfenVor allem Einsteiger in die Heizform des Dauerbrandofens erzielen bei sachgemäßer Bedienung schnell das gewünschte Raumklima. Auch unbeheizt ist der Kaminofen „Paris“ von Fireplace eine Aufwertung für jedes Ambiente, da der Speckstein und die elegante Gesamtform sich jedem beliebigen Einrichtungsstil harmonisch anpassen.

Es genügt nach dem Beheizen, den Ofen über die Ascheschublade von der Holzasche zu befreien. Gegen das Risiko des Verrußens hilft die Scheibenlüftung. Hierbei setzt sich Ruß nicht ab, und die Sicht auf die Brennkammer bleibt jederzeit frei, auch über einen längeren Nutzungszeitraum.

Vorteile des Kaminofens „Olympus“

• Gut wärmeleitender, feuerfester Korpus aus Gusseisen für langanhaltenden Wärmeeffekt
• Elegante Verkleidung aus Speckstein für eine hochwertige Optik
Wartungsarmes Modell mit einfacher Bedienmöglichkeit
• Praktisches Holz- und Teefach für noch mehr Gemütlichkeit im Wohnbereich
• Hergestellt gemäß modernster Normen für Sicherheit und Heizwerte

Drosselklappe am Kaminofen wozu vorhandenAls Erstanschaffung ist der Fireplace-Kaminofen „Paris“ ein optisches und funktionales Highlight in jedem Wohnraum. Das Modell bietet beste Sicherheit, langanhaltende, sparsame Heizwerte und entspricht den strengen Auflagen gemäß dem Gesetz für den Bundes-Immissionsschutz. Die Extrafächer, die dekorative Sichtscheibe und der elegant gearbeitete Speckstein machen diesen Dauerbrandofen zu einer hochwertigen Ergänzung für jeden beliebigen Einrichtungsstil. Eine angenehme Ergänzung der Modellvorzüge ist der nach kurzer Heizdauer entstehende Wohlfühlfaktor.

Unser Fazit nach dem Vergleich:

Absolute Kaufempfehlung für diesen Ofen. Bereits viele andere Menschen haben sich für diesen Kaminofen entschieden. Lesen Sie hier die Kundenbewertungen!

zurück zum Kaminofen Vergleich